Logo Landeshauptstadt Düsseldorf
Aktuelle Themen:

Öffentliche Sitzungen

Der Beirat für Menschen mit Behinderung tagt viermal im Jahr öffentlich im Düsseldorfer Rathaus und beschäftigt sich mit Themen wie zum Beispiel

  • der baulichen Gestaltung und technischen Ausstattung städtischer Gebäude,
  • der barrierefreien Gestaltung der öffentlichen Verkehrsräume, Anlagen und sonstigen der Allgemeinheit zugänglichen Flächen sowie der Freizeitstätten,
  • den Planungen im Verkehrsbereich, insbesondere des öffentlichen Personennahverkehrs.
  • der Integration von Menschen mit Behinderung in Kindergärten und Schulen,
  • der Schaffung barrierefreien Wohnraums,
  • barrierefreie Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit (Druckmedien, elektronische Medien, Internet usw.)
  • der Planung, Einrichtung oder Schließung von Behinderteneinrichtungen und ambulanten Diensten im Stadtgebiet.

Der Beirat tagt im Rathaus, Marktplatz 2, Sitzungssaal, 1. Obergeschoss, ab 14 Uhr.

Für gehörlose Besucherinnen und Besucher wird die Sitzung in Gebärdensprache übersetzt. Für schwerhörige Besucherinnen und Besucher steht eine fest eingebaute induktive Höranlage zur Verfügung.

Mobilitätseingeschränkte Besucherinnen und Besucher gelangen zum Sitzungssaal über den Aufzugsturm im Innenhof, Marktplatz 3.

Im Anschluss an die Sitzungen haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Fragen an die Beiratsmitglieder zu richten.

Sitzungstermine 2015


Montag, 02. Februar 2015
Niederschrift
Montag, 18. Mai 2015
Tagesordnung
Montag, 31. August 2015
Montag, 30. November

Sitzungen der Vorjahre



Geschäftsstelle des Beirates für Menschen mit Behinderung
Adresse Willi-Becker-Allee 8
Fahrplanauskunft
Informationen zur Zugänglichkeit
40200 Düsseldorf
E-Mail behindertenkoordination@duesseldorf.de
Telefon 0211 89-25858
Telefax 0211 89-31728

Sprachauswahl und Hauptnavigation:

Dachmarke :DÜSSELDORF

2. August 2015 | 22:20 Uhr

So
27°
Details Mo
34°
Details Di
23°
Details